direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen auf der Seite des Geochemischen Gemeinschaftslabors

Herr Scheytt wechselt nach Freiberg

Montag, 01. Oktober 2018

Am 1. Oktober 2018 hat Herr Prof. Scheytt die Leitung des Lehrstuhls für Hydrogeologie an der TU Bergakademie Freiberg übernommen. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen für den Start in Freiberg viel Erfolg und alles Gute.

Hydrogeologie TU Freiberg

Veranstaltungsankündigung

Dienstag, 03. April 2018

Lupe

Am 20.4.2018 findet der Workshop „Nutzung oberflächennaher geothermischer Energie mittels Grundwasserzirkulationsbrunnen in Berlin“ statt.

Geo-En lädt diesbezüglich in den EUREF-Campus ein - u.a. mit Vorträgen von Traugott Scheytt und Eva Dinkel.

Weitere Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung finden Sie im Programmflyer.

FH-DGGV in Bochum

Dienstag, 03. April 2018

Lupe

Vom 21. – 24. März 2018 fand an der Ruhr-Universität Bochum die 26. FH-DGGV-Tagung mit dem Motto „Grundwasser im Umfeld von Bergbau, Energie und urbanen Räumen“ mit reger Beteiligung der Hydrogeology Research Group statt. Neben Fachvorträgen, Postersessions und Diskussionen wurden auch viele bekannte Gesichter wiedergetroffen.

Zudem gratulieren wir Traugott Scheytt zur Wahl des neuen Vorsitzenden der FH-DGGV sehr herzlich!

Neu: FEFLOW 7.1 im CIP-Pool 29

Montag, 05. März 2018

Lupe

Auf den Rechnern des Computerpools im EB-Gebäude (CIP-Pool 29) befindet sich nun eine FEFLOW-Lizenz mit der Studierende Fragestellungen rund um Grundwasserströmung, Kontamination und Wärmetransport modellieren können.

Johannes Hellriegel erhält 1. Preis des Ingenieurtechnischen Vereins Altlasten (ITVA) in der Kategorie Bachelorarbeiten

Mittwoch, 31. Januar 2018

Das Team der Hydrogeology Research Group sagt herzlichen Glückwunsch!

In der Arbeit hat sich Herr Hellriegel mit der Ermittlung der Reichweiten von Maßnahmen zur Grundwasserabsenkung befasst. Gerade im Berliner Raum sind Grundwasserabsenkungsmaßnahmen weit verbreitet und haben häufig weitreichende Folgen für die bebaute und nicht bebaute Umgebung. In der Praxis allgemein verwendete, empirische Ermittlungsmethoden wurden für abgeschlossene Bauvorhaben mit den tatsächlich vorgefundenen Daten überprüft. Dabei wurden teilweise massive Abweichungen festgestellt. In der Bachelorarbeit hat Herr Hellriegel eigene Auswertungsmethoden entwickelt, deren Ergebnisse sowohl von fachlichem, als auch wirtschaftlichem Interesse sind.

Zur Zusammenfassung

Weihnachtsfeier im Geochemischen Gemeinschaftslabor zusammen mit derzeitigen und ehemaligen Mitarbeitern der Hydrogeology Research Group

Montag, 08. Januar 2018

Lupe

Wir blicken zurück auf ein wirklich bemerkenswertes Jahr 2017, das mit jedem Monat besser wurde. Wir wünschen allen Aktiven, Ehemaligen und Freunden der Hydrogeology Research Group eine frohes und erfolgreiches Jahr 2018!

Neue Veröffentlichung erschienen

Donnerstag, 09. November 2017

KNÖLL, P. a. Scheytt, T. (2017): A tracer test to determine a hydraulic connection between the Lauchert and Danube karst catchments (Swabian Alb, Germany). In: Hydrogeology Journal.  Link

Veranstaltungsankündigung

Donnerstag, 05. Oktober 2017

Lupe

Am 24. Oktober findet die Veranstaltung "Boden und Grundwasser - Berufsbilder der Zukunft" im Lichthof des Hauptgebäudes statt. Das genaue Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Programmflyer.

Neues Infoschild an der Gallusquelle

Mittwoch, 20. September 2017

Lupe

Unser vom BMBF gefördertes RiSKWa-Verbundprojekt AGRO "Risikomanagement von Spurenstoffen und Krankheitserregern in ländlichen Karsteinzugsgebieten" ist abgeschlossen. Eine Vielzahl an Publikationen und Vorträgen dokumentieren das außerordentich erfolgreiche Projekt und nun ist auch an der Gallusquelle selbst ein Schild zum Projekt angebracht. Wir danken der Mannschaft des Wasserwerks Hermentingen und dem Zweckverband Zollernalbkreis für die gute Zusammenarbeit.

Zur Projektseite

Lehrveranstaltungen SS17 und WS 17/18

Die aktuell angebotenen Lehrveranstaltungen finden Sie im Aushang.

Regina Steinbock verabschiedet

Neue Veröffentlichungen erschienen

Donnerstag, 30. März 2017

HEBIG, K. H.; Groza, L. G.; Sabourin, M. J.; Scheytt, T. J. a. Ptacek, C. J. (2017): Transport behavior of the pharmaceutical compounds carbamazepine, sulfamethoxazole, gemfibrozil, ibuprofen, and naproxen, and the lifestyle drug caffeine, in saturated laboratory columns. In: Science of The Total Environment 590–591, 708–719. Link

 

TRANTER, M.; Schiperski, F.; Zirlewagen, J. a. Scheytt, T. (2017): Hydraulic linkage of a storm water tank to a karst spring (Gallusquelle). In: Grundwasser 22, 55–62. Link

Lupe

Anlage im Geochemischen Gemeinschaftslabor für die Erstellung von Schmelztabletten zur Messung mit der Röntgen-Fluoreszenz-Apparatur

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Geochemisches Gemeinschaftslabor
Sekr. EB 10
Raum EB 135
Straße des 17. Juni 135
D-10623 Berlin
Tel.: +49-30-314-25593
Fax: +49-30-314-24915

Webseite